4 min read 

Mitunter berichten Händler über Schwierigkeiten bei der Anmeldung in ihren Konten bei IQ Option. Dafür kann es verschiedene Gründe geben und das Problem kann oft relativ leicht behoben werden. Wenn bei Ihnen Probleme während des Anmeldevorgangs auftreten, dann prüfen Sie die folgenden Punkte, die Ihnen bei der Lösung behilflich sein könnten:

1. Überprüfen Sie Ihre Anmeldedaten

Das offensichtlichste, aber auch häufigste Problem ist die Eingabe falscher Anmeldedaten – Login und Passwort. Bei IQ Option können Sie ein Konto über eine Telefonnummer oder eine E-Mail-Adresse einrichten, prüfen Sie das deshalb erneut und stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Angaben für den Login verwenden.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie die Option “Passwort vergessen?” auf der Anmeldeseite nutzen. Diese Option funktioniert nur, wenn Sie sich auf allen Geräten (einschließlich Ihrem Smartphone) von Ihrem Konto abgemeldet haben, stellen Sie deshalb sicher, dass dies der Fall ist, und setzen Sie dann mit den Schritten fort, die Ihnen das System vorgibt.

Wichtig auch: Erstellen Sie nicht aus Versehen ein weiteres Konto. Gemäß den Bestimmungen der Plattform ist es verboten, mehrere Konten anzulegen, jeder Händler bei IQ Option darf nur ein Konto nutzen. Jedes Konto enthält zwei Guthaben: das echte Guthaben und das Testguthaben. Sollten Sie mehr als ein Konto haben, wählen Sie eins aus und schließen alle anderen.

2. Leeren Sie den Cache und löschen Sie die Cookies Ihres Browsers

Mitunter tritt das Problem aufgrund technischer Schwierigkeiten auf. Falls Sie sich anmelden können, aber die Seite nicht geladen wird, versuchen Sie, den Cache Ihres Browsers zu leeren und die Cookies zu löschen. Das Löschen zwischengespeicherter Dateien hilft, dass die Website wieder wie gewohnt arbeitet. Um den Cache zu leeren, gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Browsers und vergewissern sich, dass der Cache für den gesamten Zeitraum gelöscht wird (nicht nur für einige Tage). Versuchen Sie danach, sich mit Ihren Anmeldedaten erneut einzuloggen.

Sie können das Problem auch in einem anderen Browser oder im Inkognito-Modus Ihres Browsers (Firefox, Google Chrome, Opera) bzw. auf anderen Geräten oder Plattformen überprüfen (Desktop- bzw. mobile Anwendung).

3. Wenden Sie sich an den Kundensupport

Falls keiner der obigen Hinweise hilft und Sie nach wie vor Probleme beim Anmelden haben, dann wenden Sie sich an den Kundensupport. Schreiben Sie dazu eine E-Mail an support@iqoption.com oder rufen Sie die auf der Website angegebene Telefonnummer an. Falls Sie eine E-Mail schreiben, dann stellen Sie sicher, dass Sie diese von der E-Mail-Adresse senden, die mit Ihrem Konto verknüpft ist, und versuchen Sie, das Problem detailliert zu beschreiben. Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, hängen Sie bitte einen Screenshot davon an.

Probleme beim Anmelden müssen Sie nicht beunruhigen, folgen Sie einfach den oben beschriebenen Schritten und wenden Sie sich an unsere Spezialisten, falls erforderlich.

Zur Plattform