2 min read 

Nach dem Referendum über den EU-Austritt des Vereinigten Königreichs wird jeder neue Wirtschaftsbericht mit großem Interesse angesehen und ist von besonderer Bedeutung. BIP ist einer der wichtigsten Indikatoren für die wirtschaftliche Leistung einer Volkswirtschaft.

image10

Erstaunlich, aber laut den Ergebnissen von wichtigen wirtschaftlichen Berichten, verbessert sich der Zustand der britischen Wirtschaft. In dem Fall, wenn die BIP-Daten die aktuellen Erwartungen übertreffen, wird der britische Pfund alle Chancen für eine Stärkung haben.

Die Inflation steigt weiter:

image01

..und das Niveau der Arbeitslosigkeit sinkt:

image06

Darüber hinaus, in der letzten Sitzung von Vertretern der Bank of England wurde beschlossen, den Leitzins ohne Veränderungen bei 0.50% zu lassen, was äußerst positive Auswirkungen auf den Wert der britischen Währung hat. Trotz aller politischen Faktoren, die Druck auf die britische Wirtschaft ausüben,entwickelt sich die Wirtschaft weiter wie gewohnt und momentan sind keine Schwierigkeiten oder große Probleme zu spüren.

Chart GBPUSD:

GBP/USD

Der GBPUSD Chart zeigt weiterhin ruhige seitliche Bewegung der Kursnotierungen in einer engen Preisspanne. Der Wert des Indikators der technischen Analyse „Index der relativen Stärke“ (RSI) befindet sich auf einem Niveau nahe 50%, was darauf hindeutet, dass auf der Preisgrafik kein ausgeprägter Trend beobachtet wird.

Unterstützungs-und Widerstandslinien sind auf dem Kurs-Chart mit gelben Linien markiert.