6 min read 

Wie oft haben Sie sich bemüht, umfassende Informationen zu eine bestimmte Vermögensanlage abzurufen? Wie viele externe Quellen mussten Sie konsultieren, um tiefer in das Unternehmen / die Währung Ihrer Wahl einzutauchen? Es stellt sich heraus, dass all dies und noch mehr auf der IQ Option-Plattform möglich ist. Um auf den umfassenden Anlagen-Viewer zuzugreifen, gehen Sie in den Trader-Raum, wählen Sie die Vermögensanlage aus, das Sie analysieren möchten, und klicken Sie auf „Info“.

Rechtzeitige und genaue Informationen sind für jeden Trader von großem Wert. Wie kann diese Funktion Ihnen helfen, Ihre Fähigkeiten zu verbessern und ein besserer Trader zu werden?

Auf der Infoseite finden Sie die Trader-Stimmung (manchmal auch als Marktstimmung bezeichnet). Vereinfacht gesagt, ist dies der allgemeine Standpunkt des Marktes zum Verhalten der betreffenden Vermögensanlage. Wenn mehr Trader die Vermögensanlage kaufen, wird die Stimmung als mit steigender Tendenz bezeichnet. Wenn das Gegenteil der Fall ist und mehr Leute es verkaufen wollen, wird die Stimmung als mit fallender Tendenz empfunden. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie mit dem Trend handeln. In diesem Fall lässt der Händler ihn vom Markt leiten und den Deal in die gleiche Richtung wie die Mehrheit der Marktteilnehmer eröffnen.

In demselben Menü können Sie auf die Funktion „Technische Analyse“ zugreifen (der wohl wichtigste und nützlichste Teil des umfassenden Anlagen-Viewers). Es bietet eine aggregierte Stimmung für die ausgewählte Vermögensanlage, basierend auf mehreren Tools und Indikatoren für die technische Analyse. Ab sofort ist die Funktion für die folgenden Währungspaare verfügbar: EUR/USD, EUR/JPY, AUD/JPY, GBP/USD, AUD/USD, USD/CAD, GBP/JPY, EUR/AUD, EUR/CAD, NZD/USD, CAD/CHF, AUD/NZD, EUR/CHF. Es wird in Zukunft für mehr Vermögensanlagen hinzugefügt. Beachten Sie, dass dies keine Anlageberatung ist, sondern eine Zusammenfassung der Messwerte, die von den Indikatoren bereitgestellt werden.

Hier wird eine Aufgliederung der Rentabilität für verschiedene Zeiträume zur Verfügung gestellt. Wie hat sich die Vermögensanlage über eine Woche, einen Monat oder ein Jahr entwickelt? Es ist etwas, das Sie lernen können, wenn Sie diese eine Tabelle betrachten. Diese Funktion kann sich als nützlich erweisen, insbesondere wenn Sie die langfristige und kurzfristige Rentabilität des Vermögenswerts abschätzen und den Zeitrahmen für den Handel bestimmen.

Die Liste aller relevanten Ereignisse, die für den Tag geplant sind, befindet sich unterhalb des Rentabilitätsdiagramms. Verwenden Sie es, um Momente zu bestimmen, zu denen die herausragendsten Bewegungen am meisten erwartet werden. Der Handel ist unsicher. Die Möglichkeit, optimale Ein- und Ausstiegspunkte vorherzusagen, kann daher für Sie eine große Hilfe sein. Schließlich sind es wichtige Nachrichten und Ereignisse, die oft den gesamten Markt bewegen.

Hier können Sie auch alle aktuellen Nachrichten zu Vermögensanlagen abrufen. Für ein Währungspaar oder eine Ware wären wichtige wirtschaftliche und politische Nachrichten von größter Bedeutung, da diese die Wechselkurse — und Preise — in beide Richtungen beeinflussen können. Für Aktien sind Unternehmensnachrichten und Quartalsberichte die wichtigsten Ereignisse, denen man folgen kann. Alle oben genannten Informationen finden Sie in diesem Abschnitt.

Profi-Tipp: Beachten Sie, dass Sie die Trading-Plattform nicht in einem separaten Fenster öffnen und nach der angezeigten Vermögensanlage suchen müssen (wie es bei externen Analysewerkzeugen der Fall wäre). Sie können direkt von der Viewer-Seite aus auf „Kaufen“ oder „Verkaufen“ klicken. Die Trading-Plattform öffnet sich und Sie können den Handel wie gewohnt fortsetzen.

Wenn Sie nun wissen, wie Sie einen umfassenden Anlagen-Viewer benutzen, können Sie ihn auf der Handelsplattform IQ Option ausprobieren.

Zur Plattform

HINWEIS: Dieser Artikel ist keine Investmentberatung. Jegliche Bezugnahme auf historische Kursbewegungen oder -niveaus dient rein informativen Zwecken und basiert auf externen Analysen, und wir übernehmen keine Garantie dafür, dass solche Bewegungen oder Niveaus in Zukunft erneut auftreten. Gemäß den Anforderungen der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) ist der Handel mit binären und digitalen Optionen nur für Kunden verfügbar, die als professionelle Kunden eingestuft sind.


ALLGEMEINE RISIKOWARNUNG:


CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten ein hohes Risiko, aufgrund von Hebelwirkungen schnell Geld zu verlieren. 77% der Konten von Privatanlegern verlieren beim Handel mit CFDs über diesen Anbieter Geld. Sie sollten gut abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.