Schlagwörter:
6 min read 

Stellen Sie sich einen riesigen Ozean mit Ebbe, Flut, Wellen und Welligkeiten vor. Kurzfristige Händler konzentrieren sich auf die Wellen -, Marktbewegungen, die von Tag zu Tag oder innerhalb eines Tages auftreten. Wenn Sie mit den Welligkeiten ohne Berücksichtigung der Richtung der Strömung und der Wellen handeln, können sonst gute Trades schlecht ausfallen, nur, weil der Markt eine andere Richtung, als Sie erwartet haben, eingenommen hat.
Die Stochastische Kraft nutzen. Handeln Sie mit den Welligkeiten nur, wenn Sie im Einklang mit den Wellen verlaufen , und die Wellen wiederum in Übereinstimmung mit Gezeiten strömen, dies gewährleistet eine solide Grundlage für die Entscheidungsfindung.

Über Stochastic

Stochastic ist ein Oszillator, er geht davon aus, dass kurzfristige Marktbewegung zufällig ist, aber das Muster der Zufälligkeit einem langfristigen Trend folgen wird. Stellen Sie sich einen Mann mit einem Hund an der Leine vor. Der Hund bewegt sich von Seite zu Seite nach dem Zufallsprinzip, je nachdem, was seine Aufmerksamkeit auf sich zieht, aber das Muster der Zufälligkeit folgt dem Weg, den der Mann geht. Stochastic gibt viele Signale, die wichtigsten sind, die trendfolgende Crossover. Crossovers treten auf, wenn die beiden stochastischen Linien %K (der Hund) und %D (der Mann) sich überkreuzen, oder wenn sie die obere oder die untere Signallinie kreuzen. Dieser Indikator ist auf der IQ Option Plattform verfügbar und kann in der linken unteren Ecke gefunden werden. Für diese Analyse verwenden die meisten Trader die Standard-Einstellungen und passen diese später ihren eigenen Vorlieben an.

Stochastic Oscillator

Dies ist ein Multiple Time Frame-Muster, das mit der längsten Zeitspanne verwendet wird, um die Gezeiten, oder den Markttrend zu bestimmen. Die mittlere Zeitspanne repräsentiert die Wellen, die kürzesten sind die Welligkeiten. Die langfristige Zeitspanne repräsentiert einen Tag, die zentrale – eine Stunde und die kurze Zeitspanne kann alles von 1 Minute bis 10 Minuten sein, abhängig von der Art des Ablaufs, den Sie bevorzugen.

Power Play-Taktik

Im Idealfall würden Sie auf ein starkes Signal auf dem Tageschart warten wollen. Ein starkes Signal ist, wenn beide Stochastic-Linien sich in die gleiche Richtung wie der Crossover bewegen. Das passiert gleichzeitig mit der Erscheinung von wichtigen Marktnachrichten, einem Abprall von einer langfristigen Trendlinie oder mit einem anderen Ereignis, das eine starke Marktbewegung erzeugt. Wenn Stochastic einem bullishen Crossover nachrückt- steigt die Flut, wenn Stochastic einem bearishen Crossover nach unten folgt, deutet dies auf einen Rückzug.

stochastic

Sobald dies passiert, schauen Sie auf den Stundenchart rüber und schätzen Sie die Situation auf dieser Ebene ein. Im Idealfall müssen Sie warten, bis das nächste starke Signal auftritt. Wenn das Signal in Übereinstimmung mit dem Tageschart auftritt, weist das auf den Handel in die gleiche Richtung, wie die von der höheren Zeitspanne hin. Sie können sich abwärts bis zu der untersten Ebene bewegen. Wenn nicht, dann sollen Sie auf den nächsten Crossover warten, unter dem Vorbehalt einer Nachprüfung der höheren Zeitspanne, um sicherzustellen, dass die Analyse gut ist.

stochastic

Die niedrigste Zeitspanne ist, wo die Kaugummi den Boden trifft. Wenn die täglichen und die stündlichen Charts sich in Übereinstimmung mit der Flut und den Wellen in die gleiche Richtung bewegen, dann können alle Crossovers in Einklang mit dieser Analyse zu potentiellen Signalen für die Einstiegspunkte werden. Diese Signale bleiben weiterhin gut, bis die Preise den Bewegungsausmaß, wie bei den stündlichen Charts, erreichen haben.

stochastic

Bei diesem Zeitpunkt wird den Händlern empfohlen, einen Schritt zurück vom Markt zu machen und die Situation neu zu bewerten, anfangen sollte man dabei bei den Tagescharts.

Handeln

HINWEIS: Dieser Artikel ist keine Investmentberatung. Jegliche Bezugnahme auf historische Kursbewegungen oder -niveaus dient rein informativen Zwecken und basiert auf externen Analysen, und wir übernehmen keine Garantie dafür, dass solche Bewegungen oder Niveaus in Zukunft erneut auftreten. Gemäß den Anforderungen der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) ist der Handel mit binären und digitalen Optionen nur für Kunden verfügbar, die als professionelle Kunden eingestuft sind.


ALLGEMEINE RISIKOWARNUNG:


CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten ein hohes Risiko, aufgrund von Hebelwirkungen schnell Geld zu verlieren. 76% der Konten von Privatanlegern verlieren beim Handel mit CFDs über diesen Anbieter Geld. Sie sollten gut abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.