Schlagwörter: ,
2 min read 

Der Preis von Litecoin (LTC), der weltweit sechstgrößten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, fiel am Mittwoch auf ein neues Tief von 2018.

Litecoin

Daten von iq option zeigen, dass die Kryptowährung heute auf 99,18 USD gefallen ist – das niedrigste Niveau seit dem 8. Dezember 2017, was einen Rückgang von 74 Prozent seit dem Allzeithoch bei 379 USD am 19. Dezember widerspiegelt. Außerdem berichtet der Preis von LTC mehr als 60 Prozent Abschreibung seit Anfang dieses Jahres.

LTCs Kursrückgang in den letzten Monaten folgte auch einer bemerkenswerten Bemerkung seines Schöpfers Charlie Lee, der in einem Reddit-Post am 20. Dezember erklärte, er habe alle seine Bestände an der Kryptowährung verkauft, wie zuvor von CoinDesk berichtet. Zum Zeitpunkt der Drucklegung ist der Preis von LTC wieder auf $ 100 gestiegen – um 6,3 Prozent in den letzten 24 Stunden.

In der Tat blinken auch andere wichtige Kryptowährungen rot. Zum Beispiel fiel Bitcoin am Dienstag unter die Marke von $ 6.500, erreichte das 70-Tage-Tief und meldet derzeit einen Rückgang von 3,8 Prozent auf einer 24-Stunden-Basis.

Bitcoin

EOS fiel ebenfalls innerhalb eines Tages um 10,33 Prozent und gehört damit zu den größten Verlierern unter den Top 10 der Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung. Andere, einschließlich Ethereum, XRP und Bitcoin Cash, melden einen Rückgang von mindestens fünf bis acht Prozent auf einer 24-Stunden-Basis. Unterdessen fiel die gesamte Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen zum ersten Mal seit dem 12. April unter 300 Milliarden Dollar.

Hier handeln