Schlagwörter: , ,
2 min read 

Ein Multiplikator ist ein Trading-Tool, das auf dem Einsatz von Fremdkapital basiert. Durch die Verwendung eines Multiplikators, kann der Händler eine Position setzten, deren Betrag größer als der Betrag der zur Verfügung stehenden Mittel ist. Zum Beispiel, wenn Sie eine 100$ Position öffnen und einen x10-Multiplikator anwenden, wird Ihr potenzieller Gewinn (und Verlust), als ob Sie $1,000 investieren, berechnet.

IQ Option ist derzeit offiziell der einzige Broker, der einen x25-Multiplikator für Bitcoin CFD und einen x20-Multiplikator für Ethereum CFD anbietet.

Bitcoin CFD

Bitcoin und Ethereum sind die zwei beliebtesten Kryptowährungen weltweit. Auf die Gelegenheit, den Multiplikator beim Handel mit diesen anwenden zu können, haben viele Trader gewartet. Das Tool eignet sich sowohl für kurz-und langfristige Positionen. Mit einem größeren Multiplikator, geben die contracts for difference (CFDs) Ihnen eine Möglichkeit, selbst bei den kleinsten Bewegungen der Kursentwicklung zu handeln.

Die Verwendung von Multiplikatoren bietet hervorragende Möglichkeiten für die Händler, die wissen, wie das Tool richtig zu verwenden ist. Es sollte jedoch mit Vorsicht verwendet werden, da nicht nur der Gewinn, sondern auch die potenziellen Verluste multipliziert werden.

Handel mit Kryptowährungen