Schlagwörter: ,
1 min read 

Mark Zuckerberg, der Internet-Riese startet ein Projekt in einem unbekannten, aber verwandten Bereich. Ein neuer Video-Dienst namens Watch soll zum wichtigsten Wettbewerber für YouTube werden. Watch wurde angekündigt, als eine neue Art, in einem sozialen Netzwerk, Videos zu schauen. Laut Facebook-Vertreter, wird der Service den Benutzern helfen, Videos außerhalb ihres Feeds schneller zu finden und zur gleichen Zeit den Zugriff auf Watchlisten und Abonnements zu bevorzugten Kanälen ermöglichen.

FB Aktien-Preis zeigte eine begrenzte Aufwärtsbewegung in wenigen Stunden nach der Ankündigung.

Facebook gibt Watch bekannt, YouTube Konkurrenz

Der Service wird erst einem begrenzten Publikum in den Vereinigten Staaten zur Verfügung stehen. Der Starttermin wurde noch nicht bekannt gegeben. Laut TechCrunch, erhält eine bestimmte Kategorie von Zuschauern den Zugriff auf die Pilotversion von Watch bereits an diesem Donnerstag.

Das Partnerschaft-Programm, einer der größten Erfolgsfaktoren von YouTube, wird in die neu geschaffene Plattform implementiert. TechCrunch berichtet, dass die Partner-Ausschüttungsquote 55% für Original-Content-Ersteller erreichen wird. Facebook Chief Operating Officer Sheryl Sandberg sagte CNBC, dass Facebook auch einige Investitionen “in die Erschaffung von episodischen Inhalten” machen wird.

Kostenlose Übung